Bachblüten-Beratung

"Behandle den Patienten und nicht die Krankheit!"

Dieser Ausspruch stammt von Dr. Edward Bach, Begründer der Bachblütentherapie. Verwendet werden Auszüge aus 38 Blumen, Büschen und Bäumen.

Die bringen den Ausgleich, geben innere Balance, Mut, Zuversicht, Vertrauen, Liebe, Unterstützung und helfen bei psychosomatischen Krankheiten.

 Menschen und Tieren kann sehr schnell geholfen werden.

Bachblüten wirken auf die Seele. Sie unterstützen Sie in wichtigen Fragen und Situationen des Lebens.